So senken
Sie Ihre
Heizkosten!

Heizkosten senken mit den ProHaus Heiztechniken
Heizungssysteme für niedrige Energiekosten!

Bereits im Standard leisten alle Fertighäuser von ProHaus durch Ihre Passivbauweise mit besonders hoher Dämmung einen Beitrag dazu, Ihre Heizkosten zu senken. Dazu bieten wir in unseren rundum-Pakten z.B. Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung und Vaillant Gas-Brennwertgeräte mit modernem Schichtladespeicher.

Gut zu wissen: Jedes ProHaus Fertighaus erfüllt mindestens die Anforderungen an ein Effizienzhaus mit der Energieeffizienzklasse B. Energetische Upgrades zu einem KfW Effizienzhaus 55 und 40 sowie der Energieeffizienzklasse A+ sind möglich und werden zudem staatlich gefördert.

Wenden Sie sich an Ihren persönlichen ProHaus Berater und lassen Sie sich ausführlich zu unseren vielfältigen Maßnahmen zur Energieeffizienz und alle Möglichkeiten finanzieller Förderung beraten.


Moderne Heizung – ENERGIE-PLUS-PUNKTE

  • klimafreundlicher Holzfertigbau
  • geringe CO2-Emission
  • natürliche Wärmedämmung
  • umweltfreundlich
  • Effizienzhaus im Standard
  • modernste Heiztechniken
  • optimale Dämmung
  • zukunftssicher

*Auf Bodenplatte bzw. OK Kellerdecke. KfW-Effizienzhäuser sind förderfähig


Heiztechnik beginnt beim Hausbau – Bauen mit Holz

ProHaus baut in der Holzständerbauweise und macht sich auf diese Weise die natürlichen Dämmeigenschaften des Baustoffes Holz zunutze: Holz arbeitet als dauerhafter CO2 Speicher, schont damit das Klima und senkt die Heizkosten. Als natürliche Wärmedämmung verringert Holz auch den Energiebedarf Ihres Hauses. Experten bestätigen: Die Ökobilanz eines in Holzständerbauweise gebauten Hauses ist über seine gesamte Lebensdauer hinweg vorbildlich und in der Disziplin "Heizkosten senken" extrem stark. Die ProHaus Fertighäuser gehören damit im Bereich der Effizienzhäuser zu den stärksten Anbietern.



Heizkosten - Langwich
„Ich baue mit ProHaus, weil ich weiß, was ich will: erstklassige Heiztechnik im Standard ohne Aufpreis. Das ist meine Vorsorge gegen die Kostenexplosion am Energiemarkt.“

GRATIS INFOPAKET

Bestellen Sie noch heute Ihr kostenloses Infomaterial!

 

«
»

Mehr Informationen?