Energie-
effizientes Bauen zahlt sich aus
Pfeile: Ausbauhaus bauen bei Prohaus
Energie-effizientes Bauen zahlt sich aus

BELOHNUNG!
Energieeffizientes Bauen zahlt sich aus

Etwa 25 % des Kohlenstoffdioxid-Ausstoßes auf unserem Erdball fallen durch Gebäude und ihre Energieversorgung an. Die Verantwortung für Haubau-Unternehmen und Bauherren wiegt entsprechend schwer. Die Grundfesten für ökologischen Hausbau sind eine hochwärmegedämmte Hülle Ihres Eigenheimes sowie der Verbau von energieeffizienter Haus- und Heiztechnik. Beides dürfen Sie bei ProHaus voraussetzen.

Bereits im Standard wird jedes ProHaus mit einer Luft/Wasser-Wärmepumpe (inkl. Fußbodenheizung) ausgestattet. Die Luft/Wasser-Wärmepumpe, die die Wärme aus der Umgebungsluft gewinnt, zählt aktuell zu den wirtschaftlichsten Angeboten im Hausenergiemarkt. Das platzsparende Split-Gerät des japanischen Weltmarktführers DAIKIN nutzt die in der kostenlos und überall verfügbaren Außenluft enthaltene Wärme zur Heizwärmeerzeugung und Warmwasserbereitung; entsprechend schont das Gerät die Umwelt, garantiert Ihnen erfreulich niedrige Betriebskosten und macht Sie unabhängig von Öl- und Gaspreisen.

Der Markt bietet weitere Wärmepumpentechniken, die unterschiedliche Wärmequellen nutzen. ProHaus empfiehlt seinen Bauherren alternativ eine Abluftwärmepumpe des schwedischen Herstellers NIBE. Die F7-Serie kombiniert nicht nur Heizung und Brauchwassererwärmung, sondern bietet zusätzlich eine Wohnraumlüftung – alles in nur einem Gerät. Als Wärmequelle nutzt das Gerät die in der Abluft enthaltene Wärmeenergie, so dass im Vergleich zum DAIKIN-Splitgerät keine zusätzlichen Installationen außerhalb des Hauses erforderlich sind. Über Frischluftventile in den Rollladenkästen wird sauerstoffreiche Außenluft in die Zuluftbereiche wie Schlaf-, Wohn- und Kinderzimmer geführt. Zeitgleich wird verbrauchte, mit Feuchtigkeit und Gerüchen belastete Raumluft kontinuierlich aus Küche, Bad und WC abgesaugt, ohne dass ein Fenster geöffnet werden muss.

Eine separate – von der Wahl der Heiztechnik unabhängige – Be- und Entlüftungsanlage bieten wir selbstverständlich ebenfalls an. Die ComfoAir E350 von Zehnder sorgt für gesundes Wohnklima und reduziert ganz nebenbei den Energieverbrauch spürbar, weil auch bei diesem Gerät die Fensterlüftung und damit der Energieverlust für alle Zeit passé ist.

Für diejenigen, die statt auf regenerative weiterhin auf fossile Energieträger setzen möchten, bietet ProHaus ein modernes Gas-Brennwert-Heizgerät mit einem Heizenergie sparenden Solar-Schichtladespeicher des deutschen Herstellers VAILLANT. In der auroCOMPACT-Gastherme ist bereits ein leistungsstarker Solarspeicher plus Solarregler verbaut. Ergänzt um zwei auroTHERM-Solarflachkollektoren entsteht so eine perfekt abgestimmte Systemkombination für die solare Warmwasserbereitung.

Bedenken muss man bei der klassischen Brennwerttherme allerdings, dass sie aufgrund der Nutzung fossiler Energiequellen im Vergleich zur Nutzung regenerativer Energiequellen wie bei einer Wärmepumpe nicht mehr staatlich gefördert werden.

Als ergänzendes Angebot stellen wir Ihnen im ProFree-Katalog das Thema Photovoltaik vor: Eine PV-Anlage nutzt die Sonne als kostenlose und unerschöpfliche Energiequelle und wandelt Sonnenlicht in sauberen, preiswerten bzw. gewinnbringenden Strom um. Ein Wechselrichter wandelt die frei Haus gelieferte Energie in haushaltsüblichen Strom, mit dem Sie das eigene Heim mit sauberer Energie versorgen oder Überschüsse ins öffentliche Netz einspeisen können.                         

Der positive Nebeneffekt der regenerativen Energieerzeuger in unserem Angebot ist die attraktive staatliche Förderung. Da die Bundesregierung im Rahmen des Klimaschutzprogrammes 2030 die Förderung für energieeffiziente Gebäude weiterhin unterstützt, gewährt sie angehenden Bauherren – abhängig vom [geplanten] beabsichtigten KfW-Standard Ihres geplanten Hauses – wahlweise einen zinsgünstigen Kredit inklusive großzügigem Tilgungszuschuss oder alternativ einen einmaligen, direkt ausgezahlten Zuschuss.

Detailinformationen zum ProFree-Portfolio finden Sie Bereich ENERGIE SPAREN auf unserer Website. Alternativ können Sie sich den neuen ProFree-Katalog downloaden. Auf mögliche Detailfragen freut sich Ihr ProHaus-Fachberater.


Nachhaltig und zukunftssicher
Energieeffizient bauen

GRATIS INFOPAKET

Bestellen Sie noch heute Ihr kostenloses Infomaterial!

 

«
»

Mehr Informationen?