Die PROHAUS HYBRIDWAND: DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN.
Pfeile: Ausbauhaus bauen bei Prohaus
Massiv Fertighaus - Die Hybridwand

Die ProHaus Hybridwand
AUSSEN MASSIV – INNEN WARM + WOHNGESUND

Die im Fertighausbau einzigartige Hybridwand vereint die besten Eigenschaften der Massivbauweise mit den überzeugenden Vorteilen der Holzständerbauweise. Bauherren investieren in eine außergewöhnliche Konstruktion und sparen dauerhaft und nachhaltig Energiekosten.

Die Ausführung der Außenwände liegt allein in Ihrem Ermessen. Wählen Sie zwischen einer Verbledsteinfassade oder einer Edelputzfassade auf Porenbetonstein-Basis. Im ProHaus-Ausstattungszentrum in Nordhorn halten wir eine große Anzahl unterschiedlicher Verblendsteinsorten für Sie bereit.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • 2-schalige Hybridaußenwand
  • im Standard, ohne Mehrpreis*
  • aussen massiv, innen Holz
  • beidseitig geschlossen ab Werk

* Gültig für ProHaus Hybridaußenwand, Ausführung Verblendstein oder Putz auf Porenbetonstein in den jeweiligen Standardausführungen. Sonderausstattungen wie bspw. nicht im Standard inkludierte Verblendsteinsorten sind zum Mehrpreis erhältlich. Weitere Informationen zu Leistungsumfang und Gewährleistung entnehmen Sie bitte der aktuellen ProHaus Bau- und Leistungsbeschreibung.

  • extrem robust und langlebig
  • Top-Dämmung
  • niedrige Energiekosten
  • erstklassige Schall- und Brandschutzwerte

AUFBAU DER HYBRIDAUSSENWAND

ProHaus Hybridwand

Verblendstein oder Mauerwerk

2-schalige Außenwand in Holzständerbauweise mit Verblendstein-Fassade oder Putz auf Porenbetonstein; Wandstärke von ca. 42 cm. Aufbau von innen nach außen:

  • OSB-Holzwerkstoffplatte
  • Holzständerwerk
  • Dämmung
  • Luftschicht
  • massives Verblendstein-Mauerwerk
  • Porenbetonstein
  • armierter Grundputz
  • Edelputz

Die Hybridwand-Vorteile

  • verkürzte Ausbauzeit von bis zu sechs Wochen
  • Dämmung fix und fertig ab Werk
  • integrierte Leerrohre für problemfreie Kabelverlegung
  • erheblicher Preisvorteil
  • umfassende Gewährleistung der werksseitig geschlossenen Wand

Verblendstein oder Mauerwerk

ProHaus Hybridwand Verblendstein

Hybridwand Verblendstein

  • Holzständerkonstruktion mit thermisch getrennter Verblendstein-Fassade
  • Wandstärke: ca. 42 cm
  • U-Wert: 0,139
  • Brandschutzklasse: F 90-B von außen
  • Schallschutzwert: 61 dB
  • Wand beidseitig geschlossen
ProHaus Hybridwand Mauerwerk

Hybridwand Mauerwerk/Putz

  • Holzständerkonstruktion mit thermisch getrennter Porenbetonstein-Mauerwerk und und Edelputzfassade
  • Wandstärke: ca. 42 cm
  • U-Wert: 0,133
  • Brandschutzklasse: F 90-B von außen
  • Schallschutzwert: 52 dB
  • Wand komplett geschlossen

100 % ENERGIE-EFFIZIENT

Energieeffizient bauen und die Umwelt schonen: Jedes Haus aus unserer Produktion erfüllt bereits im Standard die Anforderungen an ein KfW55-Effizienzhaus und schneidet damit energetisch deutlich besser ab als von der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV) für Neubauten gefordert. Das können wir garantieren, weil wir in der klimafreundlichen Holzständerbauweise bauen und wir bei ProHaus die einzigartige Hybridaußenwand verwenden. Sie möchten noch klimabewusster bauen? Entscheiden Sie sich für ein Upgrade Ihres ProHauses zum KfW Effizienzhaus 40 oder 40plus. Wir informieren Sie gerne über die Anforderungen der KfW und notwendigen Maßnahmen, die Ihnen zudem zinsgünstige Kredite und lukrative Tilgungszuschüsse gewährt.


GRATIS INFOPAKET

Bestellen Sie noch heute Ihr kostenloses Infomaterial!

 

«
»

Mehr Informationen?